+49 176 22 31 97 14 mail@stephanieakowalski.de

Sketchnotes

Relevantes visuell zusammenfassen

Menschen sind visuelle Wesen. Aufgrund unserer immer schneller werdenden Kommunikationskultur und nutzerfreundlichen Texteingabemöglichkeiten tun wir uns immer schwerer mit der Aufnahme von Informationen. Selbst ein Goldfisch hat eine längere Aufmerksamkeitsspanne als ein Mensch, so sagt man.

Doch gezeichnete Notizen & Protokolle – auch Sketchnotes genannt – können dieses Problem lösen. Mithilfe einer symbolstarken Zeichenmethode kann man Vorträge, Meetings und vieles mehr in Form von Skizzen jederzeit abrufbar machen und abspeichern.

Dieses Bildmaterial reichert das übliche Textmaterial an und kann sowohl im Beruf als auch im Privatleben genutzt werden. Gehörtes und Erlebtes bleibt länger im Kopf. Und Menschen reden öfter über das, was ihnen im Kopf herumspukt.

Klar & verständlich

Alle Aussagen eines Vortrags oder einer Veranstaltung werden klar und verständlich visuell kommuniziert. Komplexe Daten, Begriffe und Zahlen werden leicht begreif- und merkbar dargestellt.

Gedächtnisstütze & Referenz

Mitarbeiter, Besucher & Teilnehmer erhalten eine Gedächtnisstütze an das jeweilige Format und eine Referenz, mit der sie weiterarbeiten können.

Distribution & Vermittlung

Die visuelle Zusammenfassung eignet sich hervorragend zur Distribution und Wissensvermittlung im Rahmen von Social Media- & PR-Maßnahmen.

Referenzen: Das sagen meine Kunden

Skechtnote: für das Buch “Influencer Relations”
von Annika Schach und Timo Lommatzsch

Für unser Buch “Influencer Relations – Marketing und PR mit digitalen Meinungsführern” hat Stephanie Kowalski eine wunderbare Sketchnote erarbeitet. Da es sich um ein Herausgeberband handelt, haben wir viele Schwerpunktthemen in einer Publikation vereint. Mit der Sketchnote haben wir von ihr ein perfektes digitales Kommunikationsinstrument erhalten, das die inhaltliche Breite anschaulich visualisiert. Die Zusammenarbeit mit Stephanie war sehr professionell, strukturiert und inspirierend – und bei so einem komplexen Buchprojekt eine große Freude.
Annika Schach
Leitung Kommunikation | Landeshauptstadt Hannover

Skechtnotes für eine Kursseite
von Daniela Rorig | textmatters.org

Eine Sketchnote ist nach meinem Geschmack, wenn sie einen Haufen Infos charmant in Form bringt, mit Witz und rotem Faden. Ein Kunstwerk, das man sofort kapiert und in dem es viel zu entdecken gibt. Ich arbeite mit Steffi Kowalski, weil sie das immer wieder schafft. Egal wie vielschichtig das Thema: Steffi sieht das Wichtige. Und hat den passenden Stil für jedes Thema parat. Weil ich so begeistert von ihrer Illustration meines Artikels bei Zielbar war, habe ich sie prompt für meine Kursseite verpflichtet. Sie hat mir Sahne kreativen Input gegeben, war wendig im Kopf und schnell in der Zeit. Für mich ist klar: Wenn Sketchnote, dann Steffi.
Daniela Rorig
Schreibtrainerin | Werbetexterin seit 2000 | textmatters.org

Skechtnote für das 4. Marketing Forum
Des Wahnsinns Fette Beute

Bildschirmfoto 2018-02-05 um 09.57.03Beeindruckend, wie Stephanie Kowalski mit ihren Sketchnotes komplexe Diskussionen in anschauliche Diagramme verwandelt. Mit blitzschneller Auffassung und thematischer Treffsicherheit visualisiert sie live, was gerade diskutiert wird. Das Ergebnis ist einfach so, dass es Lust macht, sich auch mit sperrigen Themen auseinanderzusetzen. Man sieht einfach, dass sie ein PR-Profi mit dem Blick fürs Wesentliche und große Empathie für Themen ist, menschlich, persönlich sehr angenehm, kurzum: jemand, mit dem die Zusammenarbeit einfach Spaß macht.
Dennis Meding | Jochen Schwichtenberg
Inbound Marketing Manager | Public Relations Manager
DES WAHNSINNS FETTE BEUTE GmbH

Sketchnotes für den Organisationsrebellen Talk

zJgJz0hL_400x400Mit ihrer Sketchnote fasste Stephanie Kowalski einige meiner Videoblogs der Organisationsrebellen Talks zusammen: Kernaussagen und Thesen der Gäste, wie u.a. Johannes Ceh oder Reza Moussavian, visualisierte sie auf anschauliche und aussagekräftige Weise. Unmittelbar nach Ende des Livestreams teilte sie die Sketchnote in den sozialen Netzwerken. Darüber hinaus wurde ihr Bildmaterial auf meinem Blog, dem Twitter-Account @MAführenUnternehmen und auf dem Haufe Visions Blog geteilt. Die Blog-Beiträge wurden dadurch deutlich visuell verbessert. Wer die (Post-) Kommunikation seines Livestreams dokumentieren und visuell begleiten lassen will, dem empfehle ich Stephanie Kowalski. Ich freue mich, Steffi und ihre Sketchnotes, auch für weitere Livestreams meiner Organisationsrebellen Talks an Board zu haben.
Stephan Grabmeier
Chief Innovation Evangelist, Haufe

Sketchnote für den Scale 17 Rückblick in der W&V

ZioBFp59_400x400Bereits bei der BEFF4BRANDS III ist mir das Bildmaterial, dass Stephanie Kowalski gezeichnet und in den sozialen Netzwerken geteilt hat, aufgefallen. Die Möglichkeit einer Zusammenarbeit hat sich dann mit der „Scale 17 – The Conference For Growth Marketing Innovators“ ergeben. Während ich für die W&V diverse Interviews führte, zeichnete Stephanie Kowalski die Fragen und Antworten mit. Aus diesen Skizzen entstanden Skechnotes mit viel Liebe zum Detail. Die Zusammenfassung des Interviews mit Aaron Orendorff, Content Marketer, Influencer und Autor, wurde zum Titelbild meines Beitrags im Online-Magazin des W&V. Die Sketchnotes fand nicht nur bei meinen deutschen Interviewpartner, Jochen Schneider, Chief Digital Officer Customer Development EMEA/MME bei SAP, großen Anklang. Er teilte das Bildmaterial zu seinem Interview nicht nur auf LinkedIn, sondern auch auf Instagram und Twitter. Auch bei meinen internationalen Kollegen, wie beispielsweise Aaron Orendorff, kamen die Sketchnotes gut an. Digitale und visuelle Begleitung von Events sind ein Muss, wenn man mit seiner Veranstaltung auch in den sozialen Netzwerken für Aufmerksamkeit sorgen will. Mit Stephanie Kowalski und ihren ausdrucksstarken Sketchnotes treffen Sie die richtige Wahl. Die Aufmerksamkeit, die ich mithilfe der Scale 17 Sketchnotes bereits vor Artikel-Veröffentlichung bei der W&V erreichte, erhöhte deutlich die Neugier der Leser auf meinen Beitrag. Ich freue mich darauf, mit Stephanie Kowalski an weiteren Projekten zusammenarbeiten zu können.
Johannes Ceh
Consultant & Columnist

Sketchnote für BEEF4BRANDS III
vom MUNICH DIGITAL INSTITUTE

Stephanie Kowalski dokumentierte die BREEF4BRANDS III mit mehreren Scribbles, die Referenten und Zitate aus den Vorträgen zeigten. Die Scribbles veröffentlichte sie im Laufe der Veranstaltung in den sozialen Netzwerken und begleitete das Event damit. Im Anschluss an die BEEF4BRANDS III verfasste sie zudem einen ausführlichen Beitrag zur Veranstaltung in Ihrem Blog. Die wichtigsten Zitate und Kernaussagen visualisierte Sie darüber hinaus mit selbst erstellen GIFs, eine umfassende Infografik rundete ihre Event-Dokumentation zur BEEF4BRANDS III ab.

Stephanie Kowalski kann ich all denjenigen empfehlen, die vor, während und nach einem Event wert digitale und visuelle Begleitung und Dokumentation legen und in den sozialen Netzwerken auf sich aufmerksam machen wollen. Mit ihrer Hilfe konnten wir die Online-Kommunikation der BEEF4BRANDS III spürbar aufwerten und ausbauen. Auch nächstes Jahr hoffe ich, Stephanie Kowalski und ihre kreative visuelle Kommunikation, für unsere Veranstaltung gewinnen zu können.

Christian Henne
Strategieberater | Speaker

Preise: Meine Angebote für Sie

Wie wäre es, wenn ich Ihren Livestream, Ihr Meeting, Ihren Vortrag oder Ihr gesamtes Event in einer Sketchnote zusammenfasse?

ARTIKEL-Sketchnote
149,99 €
Visuelle Zusammenfassung eines Artikels/Blog-Beitrags
Erstellung einer Grafik in s/w oder farb.
 
 
EVENT-Sketchnote
1.499,99 €
Begleitung eines ganztägigen Events
Erstellung visueller Grafiken in s/w oder farb.
Veröffentlichung der Grafiken vor/während/nach dem Event in den Social Media
Optimierung & Überarbeitung für Weiterverwendung nach dem Event
LIVESTREAM-Sketchnote
749,99 €
Visuelle Begleitung von bis zu fünf Livestreams
Erstellung visueller Grafiken in s/w
Social Sharing der Grafiken nach dem Livestream
 

Weitere Sketchnote-Beispiele finden Sie auf meinen Pinterest-Boards